Wandern

Wächtersbacher Schlosswald-Spur

Durch den Schlosspark geht es zum Schloss, welches das Wächtersbacher Rathaus beherbergt. Dann führt die knapp 7 Kilometer lange Spessartspur durch den "Teufelsgraben" hinauf in den Wald und erreicht über teilweise enge Pfade die Hammerwiese. Über das Brachttal bei Hesseldorf geht es auf schmalen, geschwungenen Wegen zum Ausgangspunkt zurück.


Kontakt
Naturpark Hessischer Spessart
Georg-Hartmann-Str. 5 - 7
63637 Jossgrund
Wanderwege

In Wächtersbach und den Stadtteilen gibt es zahlreiche Wanderwege, die zum Teil vom Arbeitskreis Wanderwege neu ausgewiesen und beschildert wurden. Zudem führen Wanderwege des Spessartbundes, des Vogelsberger Höhen Clubs (VHC) oder auch Teile des Jakobswegs durch unser Gebiet. In der vorliegenden Wanderkarte sind diese Wege eingezeichnet. Diese Karte erhalten Sie im Verkehrsbüro oder der Stadtverwaltung.

Kontakt
Verkehrs- und Gewerbeverein Wächtersbach e.V.
Am Schloßgarten 1
63607 Wächtersbach
Steingut-Panoramaweg

Der Verein Industriekultur Steingut e.V. hat den Spazierwanderweg Spessartfährte Brachttaler
Steingut-Panorama erarbeitet. Der 14 Kilometer lange Rundweg thematisiert die Industriegeschichte der Waechtersbacher Keramik und den bemerkenswert reizvollen Naturraum Brachttals. Er bildet damit einen wichtigen Baustein in der Strategie des „Museums
ohne Wände“, die der Verein verfolgt.
Im Verlauf des Brachttaler Steingut-Panoramas wird nicht nur die Geschichte der Industrialisierung und der Waechtersbacher Steingutfabrik erzählt. Sie wird auch in
Zusammenhang mit den natürlichen Ressourcen der Umgebung gebracht und öffnet so den Blick für Wasser- und Windkraft, aber auch für Eisenerz-, Ton- und Sandabbau. Der Weg streift die Bahnhöfe der historischen Vogelsberger Südbahn ebenso wie Direktorenhäuser und
Arbeitersiedlungen. Der kulturgeschichtliche Blick auf die sozialistischen Arbeiterbewegungen Hellsteins wird durch das Lindenhof Keramik-Museum und das Brachttalmuseum abgerundet.
Selbst für Einheimische ist der fantastische Panoramablick auf den Vogelsberg, den Spessart und die Rhön zwischen Spielberg und Streitberg überraschend. So entsteht eine reizvolle Spannung zwischen verwunschenem Hohlweg, munteren Bächen und weitem Panorama auf
der einen Seite und zwischen Schloss, Fabrik und Siedlungsarchitektur auf der anderen Seite.


Kontakt
Spessart Tourismus und Marketing GmbH
Seestr. 11
63571 Gelnhausen
Region Vogelsberg Touristik GmbH
Am Vulkaneum 1
63679 Schotten