Kindergarten Schatzinsel Eingang
Kindertreff Schatzinsel

Die Einrichtung ist in zwei Kindergartengruppen („Piratenbande" und „Muschelsucher" für Kinder von 3-6 Jahren) und eine Krippengruppe („Seesterne" für Kinder von 1-3 Jahren) aufgeteilt.

Es gibt verschiedene Betreuungsmodelle, die sich wie folgt gestalten:

  • Kindergarten: Grundbetreuungszeit von 6 Stunden (7.30 -13:30) mit der Möglichkeit auf Erweiterung der Betreuungszeit auf 7,5 Stunden (bis 15:00)
  • Krippe: Grundbetreuungszeit von 5,5 Stunden (7:30 - 13 :00) mit der Möglichkeit auf Erweiterung der Betreuungszeit auf 7,5 Stunden (Stufenmodell in Form von Zukaufstunden)

Verpflegung

Es wird täglich ein gesundes, abwechslungsreiches Frühstücksbuffet angeboten, bei dem sich die Kinder ihr Frühstück nach ihren Wünschen selbst zusammenstellen können.
Das Mittagessen, geliefert von der „Kindernestküche" aus Hüttengesäß, kann in Form einer festen Anmeldung oder von 10er Karten gebucht werden.

Pädagogische Schwerpunkte

Gefördert und betreut werden alle Kinder nach dem Hessischen Bildungs - und Erziehungsplan.

Kindergarten

Das Kind sieht mit all seinen individuellen Bedürfnissen und Erfahrungen im Mittelpunkt und wird durch verschiedene Angebote in seiner Stammgruppe und auch gruppenübergreifend in seiner Entscheidungsfähigkeit, Selbstständigkeit und Selbsttätigkeit gefördert.

Diese Angebote bestehen zum Beispiel aus:

  • angeleiteten oder freien Kreativangeboten
  • verschiedenen Projekten, die sich aus Fragestellungen und Ideen der Kinder entwickeln
  • Naturtagen in Feld, Wald und Wiese
  • freie oder angeleitete Bewegungsangebote im hauseigenen Tumraum, auf demAußengelände oder der Sporthalle der Kulturgemeinschaft Wittgenbom (KGW)
  • freie oder angeleitete musische Angebote (tanzen, singen, Musik machen, Instrumente kennenlernen ...) Darüber hinaus können die Kinder in der, einmal wöchentlich in der Einrichtung stattfindenden, Musikschule „Main-Kinzig" angemeldet werden (kostenpflichtig)
  • täglichem, gruppenübergreifendem Freispiel
  • dem regelmäßigen Morgenkreis in der Stammgruppe, in dem Angebote und Themen besprochen und Gruppenspiele, Lieder, Fingerspiele u.v.m nach Interesse der Kinder gespielt werden
  • einer Vorschulgruppe im Jahr vor dem Schuleintritt, die die Kinder mit Ausflügen, besonderen Projekten, speziellen Aufgaben noch einmal gezielt auf den Übergang in die Schule vorbereitet

Darüber hinaus findet in der Einrichtung eine gesonderte sprachliche Förderung im Rahmen des Würzburger - Sprachprogramms (Vorschulalter) und ein Kinder-Sprach-Screening („KISS", im Alter von ca. 4,5 Jahren) statt.

Krippe

Die Umsetzung des Bildungsplanes in der Praxis orientiert sich hier an einzelnen Schwerpunkten (Bewegung, Motorik, Sozialverhalten usw.), die alle zusammen, in wechselnder Gewichtung, eine umfassende Förderung des Kindes bewirken.
Die Eingewöhnung der Kinder richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Kinder und Eltern. Wir setzen hierbei auf eine sanfte Eingewöhnung, in der das Kind eine sichere Vertrauensbeziehung zu den pädagogischen Fachkräften aufbauen kann.

Kontakt
Frau Thorenz
Töpferstr. 12
63607 Wächtersbach OT Wittgenborn

Öffnungszeiten:

Montag
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Kindergarten Schatzinsel
Kindergarten Schatzinsel Spielplatz
Kindergarten Schatzinsel
Kindergarten Schatzinsel Aussengelände
Kindergarten Schatzinsel
Kindergarten Schatzinsel Eingang
Kindergarten Schatzinsel
Kindergarten Schatzinsel Spielplatz